Viel Fantasie und Kreativität kann Angst auslösen

Viel Fantasie und Kreativität kann Angst auslösen

Viel Fantasie und Kreativität kann Angst auslösen Wie entsteht klassischer Weise das Phänomen der Angst? Sie entsteht zum einen durch akute Bedrohung von außen. Objektiv gefährliche Situationen lösen natürlicherweise Angst aus. Beispiele dafür finden wir im Verkehr, bei Gewaltanwendung oder massiver, psychischer Bedrohung. Außerdem gibt es die Angst-Lust https://de.wikipedia.org/wiki/Angstlust. Diese suchen wir, wenn wir in einen Horrorfilm gehen oder Bungee-Jumping machen. Dieses Phänomen gibt es auch in der Sexualität. Zum anderen entsteht

Weiterlesen

Das innere Kind spricht….

Das innere Kind spricht….

Ich möchte, dass du mir Aufmerksamkeit schenkst und Zeit mit mir verbringst. Ich möchte das du mir zuhörst und es wirklich aufnimmst, wenn ich versuche dir etwas zu sagen. Ich möchte, dass du mich kennenlernst und erfährst wer ich wirklich bin und nicht wer du denkst das ich sei. Ich möchte nicht, dass du mich mit deinem ewigen „du solltest“ und mit Regeln kontrollierst, aber ich möchte auch nicht, dass

Weiterlesen